Hungarian Travel Agency, Ungarisches Reisebüro
Pfauer Tours logo

Budapest ist eine Metropole von 2 Millionen Menschen, mit vielen historischen Gebäuden, Parken und zahlreichen modern Unterhaltungsmöglichkeiten. Auch nur eine unvergessliche Stadtrundfahrt in einem Tag holt uns diese vilefältige Stadt näher an.Fishermans-Bastion-672x1024

Unser 3,5 Stunden lange geführte Stadtrundfahrt in Budapest

Während der Stadtrundfahrt durch Pest passieren wir den kleinen Ring und legen einen Fotostop am Milleniumsdenkmal ein, das auf dem Heldenplatz gelegen ist. Wir setzen die Fahrt in Richtung Buda fort und sehen die Oper, die ehemalige Börse und das im neugotischen Stil gehaltene Parlamentsgebäude. Wir fahren auf der Margarethenbrücke an der Margaretheninsel vorbei und durch die Hauptstrasse von Buda erreichen wir den Burgberg, wo ein etwa 1,5 stündiger Rundgang zur Matthiaskirche und zur Fischerbastei vorgesehen ist, von der die Gäste einen prachtvollen Ausblick auf die Donau und den Stadtteil Pest haben. Danach fahren wir weiter auf den Gellértberg, dessen Wahrzeichen die Zitadelle und das Freiheitsdenkmal sind. Von dort können die Teilnehmer nochmals einen herrlichen Blick auf die Stadt geniessen. Dauer: 3,5 Stunden.

Budapest Stadtrundfahrt zu Fuß

Saint Mattias churchDamit Budapest eine große Stadt ist, bietet nur begrenzte Möglichkeiten für die Besichtigungen zu Fuß. Wenn Sie diese Option wählen, sollten Sie eine Tageskarte für den öffentlichen Nahverkehr kaufen, so sich die Liste der verfügbaren Attraktionen erheblich erweitert.

Vom Stadtzentrum zu Fuß erreichbare Sehenswürdigkeiten

Die folgenden Attraktionen in der Innenstadt von Budapest sind nur wenige Kilometer zu Fuß erreichbar:

    • Váci út (Váci Straße), Vörösmarty tér (Vörösmarty Platz).
    • Parlament.

St Stephans Basilika.

  • Operhaus.
  • Andrássy út, Oktogon und Großer Ring, sowie Liszt Ferenc Platz mit zahlreichen Cafés.
  • ’Nyugati’ westen Bahnhof.
  • Synagoge in Dohány utca.
  • Nationalmuseum.
  • Ketterbrücke (Lánchíd) und Standseilbahn.
  • Buda Castle, indem sich die Fischerbastei befindet, Matthias Kirche und Nationalgalerie.
  • Margareteinsel.

 

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht erreichbare Sehenswürdigkeiten

  • Der Heldenplatz, Milleneum Denkmal, Stadtpark, Vajdahunyad Schloß, Széchenyi-Bad, Vergnügungspark, Zoo, Kunsthalle, und Museum der Bildenden Kunste.
  • Gellertberg, Freiheitsdenkmal, Zitadelle.
  • Stadion ’Puskas Ferenc’.
  • Budaer Gebirge, János-Berg, Sesselbahn, Zahnradbahn
  • Palast der Künste und Nationaltheater.
  • Aquincum Römermuseum.
  • ’Hajógyári’ Insel
BUCHE