Hungarian Travel Agency, Ungarisches Reisebüro
Pfauer Tours logo

Egerszalók ist einer der beliebtesten touristischen Orten im Nordosten von Ungarn. Rund um die natürliche Mineralquelle wurde in den letzten Jahrzehnten am Rand des 2.300-Seelen-Dorfes ein 4-Sterne-Hotel-Komplex gebaut.
Diese medizinische Quelle und ihre Umgebung sind einzigartig in der Welt. Nur das berühmte salzige Bad in Pamukkale in der Türkei ist eine ähnliche natürliche Formation.
Egerszalók bietet ausgezeichnete Freizeitmöglichkeiten in einer wunderschönen Umgebung. Die Gäste werden mit exzellentem Service verwöhnt.
In der Nähe befindet sich die herausragende historische Stadt Eger, sowie die Gebirgszüge Matra und Bükk, die mit ihren vielfältigen Möglichkeiten zum Wandern einladen.

Anreise nach Egerszalók

Egerszalok spa

Das Dorf Egerszalok liegt im Komitat Heves, in der Nähe der Stadt Eger. Ca.130 Km in nordöstlicher Richtung von Budapest entfernt ist es für einen Tagesausflug bestens geeignet. Da das Hotel Complex mit Spa eine unvergessliche Erlebnis ist, könnte man auch einen mehrtägigen Aufenthalt planen.

Mit dem Auto

Egerszalok ist mit dem Auto von Budapest auf der Autobahn M3 (gebührenfrei) erreichtbar. Nehmen Sie die Autobahn-Ausfahrt 114 (Füzesabony, Eger), fahren auf der Strasse Nr. 33 weitere 5 Kilometer nach Norden. Wenden Sie sich am Kreisverkehr nach Westen und  folgen der Straße  Nr. 3 weitere 4 Kilometer fahren. Bei Kerecsend nach rechts drehen und die Strasse Nr. 25 kreuzen (nicht nach Eger fahren!). Nach 5 km, durch die Stadt Demjén, erreicht man Egerszalok.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln

Egerszalok ist 8 km von Eger, dem Amtsitz des Komitats Heves, entfernt und mit einer direkten Buslinie verbunden. Eger ist von Budapest mit dem Zug und mit dem Bus erreichbar.

ZURÜCK